This page has found a new home

<$Daria Alexandra$>

Blogger 301 Redirect Plugin my time is now : OUTFIT : CLOSE TO THE TOP

06.12.14

OUTFIT : CLOSE TO THE TOP


Guten Morgen ihr Lieben !
Momentan beschäftige ich mich intensiv mit meinem neuen Blog Design. Ich bin wirklich kein html Experte und es fällt mir unglaublich schwer mit dem neuen Template, welches ich vor kurzem herunter geladen habe, zurechtzukommen. So viele Fehler stecken in diesem Code - WAHNSINN ! Ich hoffe, dass ich ihn knacken kann, um euch so bald wie möglich das neue Template ( ohne Fehler ) präsentieren zu können. So lange muss die simple Vorlage herhalten. Nun habe ich eine ganz ganz wichtige Frage an euch ! Wie habt ihr euren Freunden, Familie und co. von eurem Blog erzählt? Bei mir kennen meine Seite nur die engsten Freunde. Ich trau mich beispielsweise nicht, meinen Blog Link auf mein Instagram Account zu veröffentlichen. Zu groß ist meine Sorge, dass meine Mitschüler mich auslachen könnten. Keiner würde mir in's Gesicht sagen, wie lächerlich mein Blog ist. Stattdessen würden sie hinter meinem Rücken über mich herziehen. So würde ich es mir vorstellen. Ich wohne in einer wirklich kleinen Stadt, wo viele nicht wissen, was Blog überhaupt bedeutet. Oder doch? Hilfe !!! Was soll ich machen ? Soll ich zu meinem Blog stehen und den Link auf mein Instagram Account stellen oder es weiterhin geheim halten ? Eure Erfahrungen und eure Meinung zu dem Thema würden mir wirklich weiter helfen.

Nun aber ein paar Worte zu meinem Outfit. Ich liebe meinen recht neuen Vintage Mantel aus dem Second Hand Shop so so sehr! Er hält mich bei den momentanen Temperaturen warm und passt perfekt zu meiner Haarfarbe haha. Auch lange kuschelige Schals dürfen bei mir nicht fehlen. Was sagt ihr zu meinem Look? Freue mich schon auf eure Kommentare !



Schuhe // Sacha
Mantel // Second Hand
Beutel // Kleiderkreisel
Hose // Cheap Monday
Kette // Sweet Deluxe via Zalando
Kalender // Persoenlicherkalender








27 Kommentare:

Am/um 6. Dezember 2014 um 12:57 , Blogger cherry phil meinte...

Wow! Dein Mantel ist wirklich ein Prachtstück!:) Die Farbe und der Schnitt sind total meins!
Toll wie du Akzente durch Ring und Kette setzt, insgesamt ist dein Look wirklich toll und ich beneide dich um deine Mähne <3

hab ein tolles Wochenende,
Jule von www.feuer-fangen.blogspot.de

 
Am/um 6. Dezember 2014 um 13:45 , Blogger L`s Fashion Diary meinte...

Sehr schöner Mantel, steht dir auch echt gut !
Du hast ein richtig tollen Blog & sehr viele Leser, die ihn regelmäßig lesen, also würde ich dazu stehen ! Ich fänd's richtig cool, gäb's so eine tolle Bloggerin auf meiner Schule & alle die irgendetwas schlechtes sagen sind einfach nur neidisch & haben keine Ahnung.
Love, L

www.Lsfashiondiary.blogspot.de

 
Am/um 6. Dezember 2014 um 14:02 , Blogger Jasmin meinte...

Sehr schöner Look!
Ich kann dich total gut verstehen.. Ich habe einen Fotografie- Instagram- Account (weiß nicht wie ich das anders nennen soll) und anfangs wussten auch nur meine engsten Freunde davon.. Mittlerweile wissen aber eigentlich zumindest alle Mädchen aus meiner Klasse dass ich mich mit der Fotografie beschäftige und eben diesen Account habe. Bei denen ist es mir eigentlich egal, da wir alle ein gutes Verhältnis miteinander haben, allerdings haben vor einiger Zeit eben auch ein paar Jungs aus meiner Klasse meinen Account gefunden und sind mir gefolgt. Natürlich hat auch keiner von denen etwas gesagt, aber ich kann mir denken dass sie das extrem lächerlich fanden. Ich hab sie dann einfach blockiert, das ist vielleicht etwas kindisch aber sie sind die 'Sorte' von Jungs, die einen damit blosstellen und es weitererzählen. Meiner Meinung nach musst du dich überhaupt nicht für deinen Blog schämen oderso, denn ich wüsste nicht was es hier auszusetzen gibt!:) Leider wird es immer Menschen geben, die das Bloggen, die Fotografie oder eben das Hobby von anderen nicht verstehen. Deshalb denke ich wir sollten einfach zu unserem Hobby stehen und letztendlich zählt ja, dass wir Spaß daran haben und nicht, was andere darüber denken :)
Liebste Grüße, http://herzergreifendefotografie.blogspot.de/

 
Am/um 6. Dezember 2014 um 15:12 , Blogger Louises blogspot meinte...

Awww du bist so hübsch und hast einen wundervollen style,ich hätte auch gerne deine ganzen klamotten! :p
Schönen 2. advent,louise von http://xlouisesbeautyblogx.blogspot.de

 
Am/um 6. Dezember 2014 um 15:29 , Blogger petiee cheriee meinte...

Wunderschöne Bilder süßee :*
Ich kann dich soo gut verstehen, nur meine engsten Freunde wissen von meinem Blog und ich selber weiss auch nicht,ob ich will das die ganze Klasse das weiss!
Aber dein Blog ist soo fantastisch gut und du solltest zu ihm stehe, da gibts ja nicht zu verstecke!
Im endeffekt musst du das fûr dich selbst entscheiden und ich hoffe du findest den richtigen weg :*

Liebe Grüße <3
Von http://petiteecherieee.blogspot.de/?m=1

 
Am/um 6. Dezember 2014 um 16:13 , Anonymous Frank Lin meinte...

Du hast wirklich tolle Haare :D
Liebe Grüße,
Frank
(www.frank-lin.de)

 
Am/um 6. Dezember 2014 um 16:54 , Blogger Sonja Zimmer meinte...

also verstecken musst D U dich ja wohl überhaupt nicht! weder mit deinem blog, noch mit dem was du hier machst!

aber, jetzt lach nicht, meinen blog habe ich erst vor kurzem auf meinem insta-profil veröffentlicht. ich glaube, viel von meinen leuten haben das gar nicht bemerkt, weil dazu müssten sie speziell aufs profil gehen :-D - wenn ich normal fotos hochlade, fällt es ja keinem auf. aber aus dem gleichen grund, wie du, habe ich es nicht erwähnt. meine familie weiß das, haben aber nicht alle meine adresse *höhö*. ich mache mir da auch gedanken, ob die denken, die alte hat einen an der klatsch :-D
aber du bist jung und voll im trend damit, warum nicht?! ich finden deinen auch weitaus professioneller! also los - trau dich!

outfit heute sehr gut. steht dir unwahrscheinlich - aber dir steht ja fast alles. manche menschen haben das einfach und andere leider nur wenig.....

lg sonja aus der muttifraktion *lach*

 
Am/um 6. Dezember 2014 um 17:39 , Blogger Captain DaQuaan meinte...

Super stylishes outfit. Würd ich direkt nach kaufen :) <3
xoxo
https://captaindaquaan.wordpress.com/

 
Am/um 6. Dezember 2014 um 20:43 , Blogger Otze Worman meinte...

die accessoires ham noch ausbaupotential ;) aber bis ja bald weihnachten...

 
Am/um 6. Dezember 2014 um 22:09 , Blogger Liza T meinte...

Also erst einmal an alle die Angst haben ihren Blog zu verlinken oder es anderen zu sagen, dass man einen Blog besitzt. Braucht ihr nicht. Anfangs wussten es nur ein paar meiner Freunde. Meine Eltern bekamen es auch so nebenbei mit. Die fanden es richtig gut, vor allem meine Freunde. Die fanden es geil, weil sie es bis dahin nicht kannten und die Idee richtig gut finden/fanden. Hab dann meinem Instagramprofil meinen Bloglink verlinkt und da gab es auch keine Schwierigkeiten. Zu mir wurde noch nie gesagt, dass es scheiße ist, was ich mache oder sonst ein negativer Kommentar. Also alles im grünen Bereich. Und man muss dazu sagen, dass mein Blog noch nicht mal bekannt ist. Trotzdem hat keiner gemeckert oder sonst was.
Und, liebe Daria, du musst dich wirklich nicht schämen. Du bist ein echt hübsches und liebes Mädchen mit coolen Bildern und hast auch viele Fans, die deinen Blog lieben und richtig gut finden. Dein Style ist super und dein Blog erst recht. Niemand wird dich auslachen. Die meisten werden ziemlich erstaunt sein, wie viel du schon erreicht hast. Nochmal tausendmal erstaunter werden sie sein, wenn sie nicht wussten, was ein Blog ist. Und selbst wenn sie reden sollten, dann nur positives. Wenn an meiner Schule noch eine andere Bloggerin wäre, würde ich das richtig cool finden. Und falls doch mal ein negatives Wort fallen sollte, lass die labern. Die sind eh nur neidisch und wollen das was du hast!
--
Übrigens mal wieder ein super Look! Gefällt mir sehr. Leider habe ich meinen Style noch nicht gefunden. Aber das wird hoffentlich noch! :)
Liebe Grüße,
Liza von http://farblos-mit-ruehrei-am-morgen.blogspot.de/

 
Am/um 7. Dezember 2014 um 00:03 , Blogger Ruth Pie meinte...

Falls jemand über dich herzieht, solltest du da einfach drüberstehen :)
Das wäre einfach ziemlich unreif!

 
Am/um 7. Dezember 2014 um 00:41 , Blogger nathisecret1 meinte...

Richtig toller Post und schönes Outfit!
Bei mir wissen das mit dem Blog auch nur die engsten Freunde und meine Schwester. Auf meinem privaten Instagram Account habe ich nicht angegeben, dass ich Blogger bin und möchte das auch erstmals nicht, da es in meiner Schule komische Leute gibt, die meinen sich über einen lustig zu machen, wenn man Youtube Videos macht (bei meiner Freundin der Fall gewesen). Darum hab ich mich entschieden gar nicht zu erwähnen das ich Blogger bin und bin mit der Entscheidung zufrieden :-)

Liebe Grüße,
Nathalie

http://nathisecret1.blogspot.co.at/

 
Am/um 7. Dezember 2014 um 09:53 , Blogger B Ruhamania meinte...

Nice outfit:) xx
Bianka
http://ruhamania.blogspot.hu/

 
Am/um 7. Dezember 2014 um 13:24 , Blogger Amelie meinte...

Dein Mantel ist wunderschön und auch die Kette ist so toll.
Ich kann dich sehr gut verstehen. Von meinem Blog wissen auch nur mein Freund und meine engste Familie.
Liebe Grüße
Amelie
Allthingsglitterandbeauty

 
Am/um 7. Dezember 2014 um 15:24 , Blogger Mondo della Moda meinte...

Ein wirklich gelungenes Outfit :)

Liebst
http://mondodellamoda.de

 
Am/um 7. Dezember 2014 um 15:40 , Blogger patty sc meinte...

Du hast wirklich einen unbeschreiblich tollen Blog, ich an deiner Stelle würde unglaublich stolz auf mich sein, mit dieser Anzahl an Lesern. DU schriebst so unglaublich sympathisch, hast einen tollen Geschmack für Mode und meiner Meinung nach keinerlei Gründe, dass nicht öffentlich zu machen, aber natürlich verstehe ich deine Ängste :)

Du hast mich ja auf meinem Blog gefragt, wie ich mein Menü hinbekommen habe, vielleicht kann ich dir auch bei deinem Blog-Design behilflich sein :)

Liebe Grüße :)
http://measlychocolate.blogspot.de

 
Am/um 7. Dezember 2014 um 19:31 , Blogger Magdalena meinte...

Das Outfit ist sehr schön!

Bei mir wissen auch nur meine beste Freundin und meine Eltern von meinen Blog. Ich persönlich habe meinen Blog lieber für mich und ich würde nicht wollen das es alle in meinen Umfeld wissen, aber ich weiß ja nicht wie du das siehst. Aber egal wie du dich entscheidest, es wird das richtige sein! Du kannst auf jeden Fall stolz auf deinen Blog sein, denn er ist toll!

Hab noch einen schönen Tag ♥
http://riiveroflife.blogspot.co.at/

 
Am/um 8. Dezember 2014 um 10:48 , Blogger Katharina R. meinte...

Erst einmal, bist du wahnsinnig hübsch und hast einen tollen Style. Da können sich noch manche ein Scheibchen von dir abschneiden.
Du musst keine Angst davor haben was du hier machst. Sehe dich als Modejournalistin ,die sich halt auch selbst präsentiert. So was sollen mal die anderen auf die Beine bekommen.

Meine Eltern waren am Anfang so gar nicht begeistert und alle….wirklich ALLE… haben mich belächelt und meinten dass das der totale Schwachsinn ist. Ich habe aber meinen Traum nicht aufgegeben. Mittlerweile werde ich auch von großen Firmen angeschrieben. Mittlerweile sind sie alle verstummt :). Und die meisten davon sind mittlerweile begeisterte Anhänger. Daher meine Liebe, sei stolz auf das was du machst und auf dich und deinen Blog.

Liebste Grüße und Umarmungen
Katharina von KATCHERRY

 
Am/um 8. Dezember 2014 um 11:40 , Blogger Michèle Kruesi meinte...

Von Kopf bis Fuss einfach wundervoll! Ganz besonders der Mantel! Ein Traum!

www.thefashionfraction.com

 
Am/um 8. Dezember 2014 um 11:45 , Blogger Michèle Kruesi meinte...

Und jetzt noch zum Text und dem von dir angesprochenen Thema. Ich habe mein Blog auch 2 Jahre geheim gehalten – vor jedem. Familie, Freunde, etc. Dann ist meine Mama irgendwann darauf gestossen und hat mich darauf angesprochen. Ich tolle mich rausreden aber sie hat schon mit der Schwärmerei begonnen, wie toll sie das findet. Tja, von da an war es nicht mehr geheim. Ich posaune es auch heute nicht in die Welt hinaus, wenn mich aber jemand darauf anspricht, gebe ich eine ehrliche (und stolze) Antwort. Ich bin auch in einem Kuhdorf ausgewachsen, wo niemand wusste, was ein Blog eigentlich ist, aber schlussendlich fanden es alle unheimlich spannend :)

 
Am/um 8. Dezember 2014 um 15:21 , Blogger hanna meinte...

das gefühl kenn ich, aber gerade du brauchst dir keine gedanken um leute machen, die dich auslachen könnten :D
bei mir wissen es nicht mal meine eltern, sondern nur meine besten freunde. und ich wohne in einem minidorf, ungefähr 30 autominuten von der nächsten stadt weg, das wort blog kennen hier nur unter 20-jährige :D :D
aber ich kann deine zweifel sehr gut verstehen, bei meinem instaaccount is mein blog link auch nicht dabei :)
liebe grüße :)

 
Am/um 8. Dezember 2014 um 18:00 , Blogger Jana L. meinte...

Ja Daria! das denk ich auch so wie Jasmin und Hanna, denn warum bzw. worüber sollten sich deinen Bekannten oder Klassenkameraden denn lustig machen? Dein Blog ist bei weitem Besser als meiner und zudem mögen ihn ja insgesamt so um die 1300 Leute - das ist mein halber Wohnort!
Ich habe aber das gleich Problem, weil mich keiner versteht, also keiner das Thema Photographie so wie ich das sehe teilt :/ .... aber du kannst dich trauen. Wenn dich jmd dumm macht, dann soll der mal nen Blog machen und nebenbei noch so hübsch sein und lustig schreiben wie du!! ;)

 
Am/um 9. Dezember 2014 um 21:04 , Blogger Milena ♥ meinte...

Über das Thema 'Klassenkameraden die einen auslachen' hatten wir vorhin in der Gruppe ja schon gesprochen. Bei mir wussten z.B. am Anfang nur 4 Mädchen von meinem Blog, jetzt alle Mädchen. Die Jungen nicht, was ehrlich gesagt auch besser so ist. Von meinen Eltern weiß es nur mein Vater, der findet das okay. Zwei meiner engeren Freundinnen wissen aber auch nur DASS ich den Blog habe, nicht wie er heißt. :-)
Ich schätze, früher oder später bekommen es deine Klassenkameraden raus, allerdings ist es deine Sache ob du es ihnen selber erzählst oder nicht, musst du wissen was besser ist, ich kenne sie nicht.
Aber auf jeden Fall ein ganz toller Post und richtig tolle Bilder!! :-) ♥
Alles liebe,
Milena ♥
milasbeautyblog.blogspot.de

 
Am/um 9. Dezember 2014 um 21:39 , Blogger Daria meinte...

Das Outfit ist wunderschön!
Leider kann ich dir mit deinem Problem nicht weiterhelfen, da es bei mir ziemlich genau dasselbe ist.
Aber ich denke du brauchst überhaupt keine Angst zu haben, denn dein Blog ist toll!:)

Lg
lionida.blogspot.de

 
Am/um 10. Dezember 2014 um 12:56 , Blogger Adeline und Gustav meinte...

Dein Outfit ist wundervoll!
Steh zu deinem Blog! Du brauchst dich in keinster Weise dafür Schämen oder sonst was. Bei mir wissen es meine Freunde - wie sie das finden? Keine Ahnung. Meine Facebook-Seite haben sie jedenfalls nicht geliket^^ - es ist mir auch egal ehrlich gesagt, weil es ist mein Hobby, warum sollte ich es von anderen Leuten bewerten lassen? ;)

Liebste Grüße,
Rina von Adeline und Gustav

 
Am/um 21. Dezember 2014 um 21:26 , Blogger Marina Reyam meinte...

also erst mal das outfit ist wirklich schön.. so wie immer (;

und zu deiner frage bzw problem. ich verstehe dich, total! bei mir war es anfangs ähnlich. ich habe meinen blog gestartet und habe nicht mal meinem freund sofort gesagt dass ich einen blog haben will bzw schon einen erstellt habe.. meinem freundeskreis habe ich es auch nicht direkt gesagt. ich hab erst mal drauf gewartet wie die reaktion in den kommentaren sind, und das ganze mit den followern.
als ich dann meine erste kooperationsanfrage bekam, hab ich es auch meiner familie und den besten freunden gesagt. ich teile auch jetzt alles auf instagram und facebook. solange es einem selbst glücklich macht sollte man auch dazu stehen.. klar kommen mal negative kommentare oder bemerkungen.. aber wieso auf eine negative bemerkung hören wenn es 2 gute gibt.. so sehe ich das verhältnis zumindestens immer.. (: außerdem hast du sehr viele follower. also kann dein blog gar nicht lächerlich sein (: und btw,.. ich schaue regelmäßig auf deinen blog und freue mich wenn ein neues outfit kommt (:

http://marinareyam.blogspot.de/

 
Am/um 21. Dezember 2014 um 23:34 , Blogger Elisa meinte...

Der Look ist mega cool. Ich liebe die Schuhe und den Mantel!
Für mich ist auch immer noch komisch, wenn mich Leute aus meinem Freundes und Bekanntenkreis darauf ansprechen. Man denkt irgendwie immer, dass es alles ironisch gemeint ist und belächelt wird, zumindest geht es mir so.

Aber ich finde, du kannst wirklich stolz darauf sein & wer lästert ist falsch und den kannst du getrost hinter dir lassen!

Liebe Grüße, Elisa

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite