This page has found a new home

<$Daria Alexandra$>

Blogger 301 Redirect Plugin my time is now : CECIL / FARBTIPPS

13.03.14

CECIL / FARBTIPPS






Hallo
Heute möchte ich euch einen Online Shop Namens Cecil vorstellen. Die Auswahl ist wirklich groß und für jeden etwas dabei. Zudem muss ich sagen, dass die Seite sehr übersichtlich gestalten ist und einfach zu bedienen. Besonders gut finde ich die Funktion des Ankleideraumes, wo man auf einem Model die ausgewählten Kleidungsstücke sehen kann. Echt praktisch! Unter meinem Post könnt ihr meine Favoriten sehen. Die Sachen sprechen mich eindeutig an. Außerdem bietet die Seite super Farbtipps bezüglich Hautton, Augen – und Haarfarbe, die so genannte Vier – Jahreszeiten – Methode. Hierbei wird es zwischen warmen und kalten Farben unterschieden. Jeder von uns kann sich super in einem der Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst oder Winter wiederfinden und die passenden Farbtöne helfen bei der richtigen Auswahl der Kleidung. Nun möchte ich euch die verschiedenen Farbtypen vorstellen :


Haut : hell,blass,gelblicher bis goldener Unterton

Augenfarbe : blau,grün,hellbraun

Haare : meist fein und in den Nuancen goldblond oder  braun sowie hellrot



Bei diesem Typ sollten sie um schwere und dunkle Farben einen großen Bogen machen! Greift lieber zu sanften und weichen Tönen wie Apricot, Champagner, frisches Grün oder Türkis.




Haut : warm, gelb  goldene Färbung, häufig sind auch intensivere Hauttöne in Pfirsich und Goldbeige

Augenfarbe : meist sehr intensiv, häufig glasklar

Haare : Kamin – und Kupferrot bis hin zu Kastanienbraun, mittel oder dunkelblondes Haar



Besonders vorteilhaft sind hier Farben mit gelblichem Einschlag wie Khaki oder Curry. Aber auch warme, goldene und erdige Töne der Natur. Meiden sie Blautöne wie Marineblau.




Haut : blass,hell mit bläulichem oder rosigem Schimmer

Augenfarbe : hell, zwischen Blau, Graublau und Grün

Haare : Aschblond, braun aber auch Platin und Silberblond



Verwendet als Sommertyp eher kühle und gedämpfte Nuancen wie Mauve, Jeansblau, Rosa, Flieder oder kühlere Pastelltöne. Unvorteilhaft wären grelle und kräftige Farben. Aber auch gelbstrichige Farbnuancen und das klassische weiß wären ein Fehlgriff.




Haut : kühler und bläulicher Unterton, häufig weiß und kann aber auch ins Olivenfarbene gehen

Augenfarbe : dunkel und ausdrucksstark wie Haselnuss  oder Schwarzbraun, Graublau, Grün oder Tiefblau

Haare : Dunkel oder Mittelbraun mit aschigen Nuancen, Schwarz



Ausgesprochen gut wären Farben wie beispielsweise schwarz, reines Pink und Marineblau oder auch Farben mit bläulicher Tönung. Am besten Finger weg von gedämpften sowie verwaschenen Pastellfarben. Braun – Beige Töne, Orange, Gold sowie alle warmen Farben sind besonders unpassend.

Konntet ihr euch unterordnen ? Schreibt es in die Kommentare !

11 Kommentare:

Am/um 13. März 2014 um 19:06 , Blogger Ash Jensen meinte...

Schöner Blogpost!
anscheinend bin ich dann wohl ein Wintertyp :D
Aber halten tu ich mich daran nicht, da ich warme Töne liebe^^
aber ist ja alles auch nur ne ungefähre Richtlinie. Sehr schöner Blog aber btw

Liebe Grüße!
Aisy :)

 
Am/um 13. März 2014 um 19:47 , Blogger Kristina D meinte...

Die Jacke gefällt mir total gut!

Liebe Grüße Kristina von KD Secret

 
Am/um 13. März 2014 um 19:56 , Blogger lena meinte...

hm.. ich scheine irgendwas zwischen sommer- und wintertyp zu sein, wobei ich gerne schwere und dunkle farben trage, im gegenteil sind sie meiner meinung nach fast schon sogar vorteilhaft! :)

http://gregoryxgregory.blogspot.de

 
Am/um 13. März 2014 um 20:38 , Blogger Bel Maedchenregeln meinte...

Ich glaube ich bin der Sommertyp :)

 
Am/um 13. März 2014 um 20:59 , Blogger Aiga Z. meinte...

parker gehen doch immer....

 
Am/um 14. März 2014 um 17:14 , Blogger Lalu meinte...

Ich bin Herbsttyp. ^^
Egal was ich wäre, ich würde trotzdem immer nur schwarz tragen.
Liebst, Lalu ♥
http://seemyblog-lalu.blogspot.de/

 
Am/um 14. März 2014 um 23:44 , Blogger Juliane Ivory W. meinte...

Ich bin da eher der Wintertyp. Allerdings finde, dass Cecil mit den Farbtips völlig daneben liegt.
Pastelltöne und vor allem warme Töne wie Beige passen meiner Meinung nach sehr gut zu winterlichen Typen.

Liebst
Jane von Shades of Ivory

 
Am/um 15. März 2014 um 09:37 , Blogger Irina Gäns meinte...

Ich habe noch nie eine Farbberatung gemacht. Greife irgendwie immer nur, wo nach mir ist. Mir würde man wohl sagen, dass mit meiner hellen Haut und den blonden Haaren kein Gelb steht. Trotzdem trage ich es :P
Liebst Irina

 
Am/um 15. März 2014 um 11:42 , Blogger Miriam Janke meinte...

Ich bin gerade auf deinen Blog gelandet und er ist bezaubernd. Der Post gefällt mir sehr gut. Allerliebste Grüße und ich würde mich auch sehr über ein Feedback freuen. Miri xxx von http://sparkling-miriamjanke.blogspot.de/

 
Am/um 16. März 2014 um 22:00 , Blogger Priz mahfashion meinte...

Leider finde ich mich als Cappuccino-Kind nicht in den Klassifizierungen wieder aber der Parker ist toll! :D
XOXO
Sandl
http://prizmahfashion.blogspot.de

 
Am/um 11. April 2014 um 07:38 , Blogger vreeni mänke meinte...

...oh, Ich dachte immer ich sei Herbst...bin scheinbar Winter. Hm.
Ich hätte gern den Parka...

Groetjes
Vreeni von freak in you

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite